Amann, Gottfried

Gottfried Amann wurde am 25. April 1901 in München geboren und starb dort am 21. Dezember 1988. Er war Forstwissenschaftler und verfasste Bestimmungsbücher über Lebewesen und Pflanzen des Waldes, die heute zu den Klassikern der Bestimmungsliteratur zählen. Das erste Buch, Kerfe des Waldes, erschien 1941. Alle Bücher liegen bereits in mehreren Auflagen vor. 

Der Erfolg beruht wohl einerseits auf dem Konzept, ein handliches Büchlein herauszubringen, das sogar Laien ermöglicht, Tiere und Pflanzen an Ort und Stelle zu identifizieren, wobei gut verständliche Texte und vor allem die hochwertigen Illustrationen von Paul Richter wesentlich zum Erfolg beitragen. 

Gottfried Amann

Pilze des Waldes

Hardcover, 84 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN 978-3-7888-0763-6

Preis: 29,95 €

Gottfried Amann

Kerfe des Waldes

Hardcover, 344 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN 978-3-7888-0758-0

Preis: 39,95 €

Gottfried Amann

Säugetiere und Kaltblüter des Waldes

Hardcover, 420 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN 978-3-7888-0762-8

Preis: 29,95 €

Gottfried Amann

Vögel des Waldes

Hardcover, 256 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN 978-3-7888-0759-7

Preis: 29,95 €

Gottfried Amann

Bäume und Sträucher des Waldes

Hardcover, 232 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

 

ISBN 978-3-7888-0758-0

Preis: 29,95 €

 

Gottfried Amann

Bodenpflanzen des Waldes

Hardcover, 420 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 12,5 x 20,5 cm

ISBN 978-3-7888-0761-0

Preis: 49,95 €