Richter, Klaus

Geboren und aufgewachsen im sächsischen Zschopau, legte Klaus Richter dort als Oberschüler mit 16 Jahren die Jägerprüfung ab. 1961 folgte der Falknerschein.

In Greifswald absolvierte er ein Studium zum Meliorationsingenieur und war bis zur Wende Projektant beim VEB Meliorationsbau Karl-Marx-Stadt. Es folgte ein Studium zum Umweltschutztechniker und die Arbeit bis zur Rente bei der Entsorgungsgesellschaft Stollberg.

Derzeit fliegt er einen Wanderfalken im 12. Flug und ist seit 2 Jahren begeisterter Parforce- und Waldhornbläser. 

Bücher

Mit Habicht und Sperber − Die Falknerei in der DDR

Herausgegeben vom Deutschen Falkenorden in

Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Falkner

Hardcover, 416 Seiten

über 95 SW-Abbildungen

Format: 16,8 x 23,5 cm

ISBN 978-3-7888-1519-6

Preis: € 29,95