Hafemann, Helmut

Helmut Hafemann wuchs in Mecklenburg-Strelitz auf. Nach seinem Abitur absolvierte er eine Forstfacharbeiterlehre und studierte anschließend Forstwissenschaft in Eberswalde.

Zwischen 1960 und 1990 war er im höheren Forstdienst auf ministerieller Ebene und als Forsteinrichter tätig.

 

Die Jägerprüfung bestand er 1958, anschließend engagierte er sich als Jagdhornbläser und Hundeführer, wobei seit 1967 Alpenländische Dachsbracken ganz vorne sind. So verwundert es nicht, dass er zum Züchter, Formwert- und Leistungsrichter und Mitglied der Zuchtleitung wurde. 1990 war er maßgeblich an der Gründung des Vereins Dachsbracken Eberswalde beteiligt. Neben seinem Buch „100 Jahre Zucht der Alpenländischen Dachsbracke“ verfasste er auch zahlreiche Fachartikel zur dritten anerkannten Schweißhunderasse.   

Bücher

100 Jahre Zucht der Alpenländischen

Dachsbracke

Hardcover, 288 Seiten

zahlr. Abb.

Format: 14,8 x 21 cm

ISBN 978-3-7888-1392-5

Preis: € 29,95